Stiftung Donati Schloss Reinbek

„ ...es begann mit dem Klang der Turmuhr, wenn sie die halben und vollen Stunden einläutete.

Ansonsten war das Schloss damals versteckt hinter Bäumen und unansehnlich. Das änderte sich für mich und meine inzwischen verstorbene Frau Katja, als mit Beginn der Restaurierung in den 70er Jahren die Bausünden des 19. Jahrhunderts beseitigt wurden:

Plötzlich erkannten wir den Bau, wie ihn die Meister der Renaissance ursprünglich gestaltet hatten.

Der Wandel war faszinierend! Als dann später noch die vielen wunderbaren Kulturveranstaltungen das Schloss mit Leben füllten, war es geschehen...

... eine große Liebe begann!" (Bernhard Donati)


Die Stiftungsziele - Kunst und Kultur fördern

  • Förderung kulturell hochwertiger und anspruchsvoller Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte und Lesungen
  • Förderung junger Künstler*innen mit einer zu erwartenden herausragenden beruflichen Entwicklung und deren Veranstaltungen im Schloss
  • Hilfe bei der Anschaffung von Kunstgegenständen (Möbel, Teppiche, Tapisserien, Bilder, Keramik, Porzellan, Musikinstrumente), die der Ergänzung und Komplettierung der zeitgerechten Ausstattung des Schlosses dienen
  • Hilfe bei der fachgerechten Restaurierung der vorhandenen Kunstgegenstände

Spenden und Zustiftungen sichern die Zukunft des Kleinods Schloss Reinbek. Der Anfang ist getan. Helfen Sie mit und lassen Sie sich anstiften, damit der bisherige Erfolg der kulturellen Arbeit fortgeführt werden kann. Die Stiftung Donati Schloss Reinbek ist ein Stiftungsfonds unter dem Dach der Bürger-Stiftung Stormarn.

Kontakt

Auskünfte zur Stiftung

Bernd M. Kraske
Tel.: 040 722 75 60
bmkraske@t-online.de

trenner

Spendenkonto

Sparkasse Holstein
IBAN DE76 2135 2240 0179 0336 26

csm donati3Web 7366205789